Die Heilkraft der Wärme

Bereits ab einer Kabinentemperatur von 40° C wird der Körper in ein gesundes Fieber versetzt und kann bis zum 600 Kalorien verbrauchen.

Die Bluttemperatur erhöht sich, die Blutgefäße erweitern sich und der Kreislauf wird angekurbelt. Das Gesamte Immunsystem wird gestärkt.

Durch die Tiefenwirkung der Infrarotstrahlen wird der Stoffwechsel aktiviert und die Haut wird gereinigt und entgiftet.

Die angenehme Tiefenwärme in Kombination mit einer Farblicht - und Aromatherapie führt zum Stressabbau, Lösung von Verspannungen und Revitalisierung.

Die Infrarotkabine unterstützt die Behandlungen und hat positiven Einfluss aif den Genesungsprozess bei folgenden Erkrankungen:

Salzgrotte Saline Infrarotkabine

 

- Kopf- und Rückenschmerzen
- Muskelkrämpfe
- Rheuma
- Ischias
- Gicht
- Arthritis
- Cellulitis
- Akne
- Ekzeme
- Bluthochdruck
- Atemwegsbeschwerden
- Nierenprobleme
- Gewichtsreduzierung

 

Bitte für die Infrarotkabine ein Saunahandtuch, ein Badehandtuch und Badelatschen mitbringen!

Eine Sitzung in der Infrarotkabine dauert 40 Minuten und 30 Minuten Dusch- und Getränkezeit.

Weitere Angebote und die zugehörigen Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste:

 

Preisliste Salzgrotte Salina